FB 3 Erziehungs- und Kulturwissenschaften

Institut für Evangelische Theologie


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Ankündigungen

COVID 19

Hinweis zum Sommersemesterprogramm 2020

Liebe Studierende, Freund*innen, Kolleg*innen und Interessierte an der ESG,

„Das will doch Keiner!“ wäre das Thema unseres ökumenischen Semestereröffnungsgottesdienstes in der Katharinenkirche gewesen.

Als wir im ökumenischen Team mit der KHG diesen Gottesdienst planten,  wussten wir nicht, wie aktuell dieser Titel noch werden würde, und wir wussten auch nicht, dass wir diesen Gottesdienst gar nicht würden feiern können.

So begrüßen wir Euch und Sie jetzt auf diesem Weg zum Beginn des  Sommersemesters 2020 !

Wie so vieles andere wird auch dieses Semester ganz anders  verlaufen. Alle brauchen Geduld, Kraft und Nerven für den veränderten Semesterbetrieb.

Wir als ESG möchten gerade in dieser Zeit  für Euch da sein und mit Euch und Ihnen verbunden bleiben. Dazu werden wir neue Wege erproben und ermöglichen. Die Mittwochsandachten werden als Zoom Videokonferenz gefeiert. Die Links dazu finden sich auf der Facebook-Seite „esg in Osnabrück“. Jede*r  ist eingeladen daran teilzunehmen. Auch Bet- und Breakfast am Dienstag Morgen wird in dieser Weise stattfinden. Das Frühstück müsst Ihr dabei allerdings selbst vorbereiten.

Unser geplantes Semesterprogramm werden wir nicht drucken, aber auf die Homepage stellen. Wir werden viele Veranstaltungen nicht wie geplant durchführen können, aber es wird sich vielleicht die eine oder andere Alternative finden lassen, über die wir auf der Homepage, bei Facebook und Instagram jeweils aktuell informieren.

Wir wissen, das alles ist nur ein Notbehelf und wir alle sehnen uns nach Normalität.

Aber wir müssen durchhalten und die Kontaktbeschränkungen aufrecht erhalten zum Schutz von Menschenleben. Die Corona-Krise mit ihren menschlichen, sozialen und gesellschaftlichen Folgen wird uns noch lange beschäftigen und stellt auch uns als Hochschulgemeinde vor große Aufgaben. In der Hoffnung und mit der Zuversicht des christlichen Glaubens werden wir diese Zeit bewältigen. Mit Euren Ideen für die esg, aber auch mit Sorgen und dem Wunsch nach einem persönlichen Gespräch könnt Ihr Euch gerne bei uns melden.

Da wir Euch in diesem Semester nicht persönlich im Gottesdienst den Segen zusprechen können, grüßen wir Euch mit diesem Segenswort und wünschen Euch trotz allem ein erfolgreiches Semester mit hoffentlich auch unerwarteten guten Erfahrungen und Erlebnissen.

Eure  Hochschulpastorinnen

Dr. Helga Kramer und Lore Julius

 

Segenswort „Getröstet und geborgen“

Gott,

                lebendige Quelle  aller Hoffnung, Kraft und Liebe

segne dich,

                dass dein Leben reich wird,

                Frucht bringt und sich erfüllt;

und behüte dich,

                dass du bewahrt bleibst

                vor allem Unheil

                an Leib und Seele.

Gott lasse sein Angesicht leuchten über dir,

                dass du dich getröstet weißt

                und geborgen in jedem Augenblick;

und sei dir gnädig,

                dass dir auch in dunklen Zeiten

                Zeichen der Hoffnung aufleuchten.

Gott erhebe sein Angesicht auf dich,

                dass dich die Strahlen göttlicher Liebe durchwärmen

                und deinem Leben Richtung weisen;

und gebe dir Frieden,

                dass deine Zerrissenheit heilt

                und du in Einklang leben kannst

                mit dir und der Welt.

                                                                                              Christa Spilling-Nöker

 

 

Lore Julius

Hochschulpastorin

Kontakt

E-Mail: lore.julius@esg-osnabrueck.de

Tel.: 0172-4362757

Für Seelsorge und Beratung
vereinbare ich gern auf Anfrage individuelle Termine.

 

Weitere Angaben zur Person