FB 3 Erziehungs- und Kulturwissenschaften

Institut für Evangelische Theologie


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Veranstaltungsdetails

Reformation regional

3.436

Dozenten

Beschreibung

Die Reformation bestand nicht nur aus Luther und Wittenberg oder Zwingli und Zürich, sondern hatte viele lokale Gesichter. Wir beschäftigen uns in diesem Seminar mit lokalen Reformationsgeschichten und lokalen Reformatoren, darunter auch mit Osnabrück und seinen Reformatoren Gerhard Hecker und Hermann Bonnus. Alle Seminarteilnehmer recherchieren über und berichten auch von den sei es erfolgreichen, sei es gescheiterten Reformationen in ihren Heimatorten oder -regionen. Auf diese Weise erhalten wir ein buntes Bild der deutschen Reformationsgeschichte.

Weitere Angaben

Ort: 11/215
Zeiten: Mo. 14:00 - 16:00 (wöchentlich)
Erster Termin: Mo , 09.04.2018 14:00 - 16:00, Ort: 11/215
Veranstaltungsart: Seminar (Offizielle Lehrveranstaltungen)

Studienbereiche

  • Evangelische Theologie > Historische Theologie: Kirchen-, Dogmen- und Konfessionsgeschichte
  • Evangelische Theologie > Wahlbereich