FB 3 Erziehungs- und Kulturwissenschaften

Institut für Evangelische Theologie


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Veranstaltungsdetails

Einführungsseminar

Einführung in die Evangelische Theologie und in das wissenschaftliche Arbeiten
3.400

Dozenten

Beschreibung

Das Einführungsseminar ist eine Pflichtveranstaltung für alle, die mit dem Studium der Theologie neu beginnen. Es bietet eine Einführung in die Theologie sowie in das Studium und das wissenschaftliche Arbeiten überhaupt. Inhaltliche Grundkenntnisse und ‚handwerkliche‘ Fertigkeiten werden vermittelt. Zum Programm gehören auch begleitende Veranstaltungen außerhalb der Freitagstermine, zum Beispiel die Mitgestaltung eines ökumenischen Hochschulgottesdienstes. Der Stoff des Seminars wird in einer Klausur überprüft.

Das Seminar wird durch Tutorien ergänzt. Sie dienen dazu, das Gehörte zu wiederholen und zu vertiefen sowie Fragen zu besprechen und Kontakte aufzubauen. Die regelmäßige und aktive Teilnahme kann für Studierende im 2FB (Fachwissenschaft) als „Orientierungsveranstaltung“ (2 LP) und im Professionalisierungsbereich und für alle Studierende im Wahlbereich Evangelische Theologie (! LP) angerechnet werden.

Weitere Angaben

Ort: 11/213: Fr. 10:00 - 12:00 (11x), 15/130: Fr. 10:00 - 12:00 (1x), 01/B01: Fr. 10:00 - 12:00 (1x), 01/EZ04: Fr. 10:00 - 12:00 (1x)
Zeiten: Fr. 10:00 - 12:00 (wöchentlich), Ort: 11/213, 15/130, 01/B01
Erster Termin: Fr , 27.10.2017 10:00 - 12:00, Ort: 11/213
Veranstaltungsart: Seminar (Offizielle Lehrveranstaltungen)

Studienbereiche

  • Evangelische Theologie
  • Evangelische Theologie > Einführungsveranstaltungen für Studienanfänger
  • Schnupper Uni > Evangelische Theologie
  • Evangelische Theologie