FB 3 Erziehungs- und Kulturwissenschaften

Institut für Evangelische Theologie


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Seminar und Exkursion (Offizielle Lehrveranstaltungen)

  • Christentum praktisch

    Di. 16:00 - 18:00 (wöchentlich), Ort: 11/115, Termine am Donnerstag. 11.01. 11:30 - 20:00, Freitag. 12.01. 08:00 - 20:00, Samstag. 13.01. 08:00 - 17:00, Ort: (Kloster Wülfinghausen)

Seminar: Johanneische Christologie und Soteriologie

3.422

Dozenten

Beschreibung

Im Seminar wird an ausgewählten Texten des Johannesevangeliums das besondere christologische Profil der Schrift erarbeitet. Im Vordergrund stehen die weisheitliche Prägung der Christologie und die aus ihr resultierende eigentümliche Darstellung des Wirkens Jesu im 4. Evangelium. Von der Christologie her wird auch die Soteriologie des Johannes beleuchtet, in Ansätzen auch die Pneumatologie und die Eschatologie. Bei Interesse der Studierenden wird begleitend ein 1-stündiger Lektürekurs (Griechisch) angeboten (wahlweise 2-wöchentlich 2-stündig).
Voraussetzung für die Teilnahme ist das abgeschlossene Basismodul Neues Testament.

Weitere Angaben

Ort: 11/215
Zeiten: Do. 16:00 - 18:00 (wöchentlich)
Erster Termin: Do , 26.10.2017 16:00 - 18:00, Ort: 11/215
Veranstaltungsart: Seminar (Offizielle Lehrveranstaltungen)

Studienbereiche

  • Evangelische Theologie > Neues Testament
  • Evangelische Theologie > Wahlbereich